Třeboňská nocturna

 

 

Mezinárodní hudební festival

 

 

 

2015

 

 

 

2015

 

 

 

2014

 

 

 

2014

 

 

 

2016

 

 

 

2016

 

 

 

2013

 

 

 

2013

více

Třeboňská nocturna

 

 

Internationales Musikfestival

Sommerfestival für klassische Musik

___

 

dessen Ziel darin besteht, herausragende tschechische und ausländische Interpreten zu präsentieren und den Besuchern von Třeboň Musik vorzustellen, die sonst auf sehr bekannten tschechischen und ausländischen Bühnen dargeboten wird. Gute Musik in einer Interpretation bekannter Künstler in Kombination mit der gemütlichen familiären Atmosphäre des Marktplatzes von Třeboň oder des Stadtschlosses garantieren den Festivalbesuchern jedes Jahr unvergessliche, erhebende Erlebnisse.

Sehr geehrte Musikfreunde!

___

 

Weihnachten ist nicht mehr weit, und in diesem Jahr wurde der bereits 21. Jahrgang der Abonnementkonzerte Třeboňská nokturna (Wittingauer Nocturnes) eröffnet. Dass es gelungen ist, die Nocturnes so lange „am Leben“ zu erhalten, dafür gebührt unser Dank dem Interesse von Zuhörern und Sponsoren, die uns treu geblieben sind. Es ist schön, sich in einer Zeit, in der die klimatischen Bedingungen nicht zu uferloser Fröhlichkeit einladen, einmal pro Monat zusammenzukommen, Menschen zu begegnen, die sich wahrscheinlich gesagt haben, dass sie sich in Anwesenheit der Musik, die wir ihnen bei den einzelnen Konzerten anbieten, wohlfühlen. Für uns als Veranstalter der Konzerte ist es immer ein sehr schönes Gefühl, wenn die Besucher nach dem Ende fröhlich und gut gelaunt heimgehen und zumindest einen Moment die oftmals kleineren oder größeren Probleme, die ihnen das Leben in den Weg gestellt hat, vergessen konnten. Wir freuen uns sehr darüber, wenn wir sehen, wie viel Zeit die Besucher bei der Vorbereitung der Bekleidung ihrem Äußeren gewidmet haben (und das muss besonders gelobt werden, weil dies bei Weitem auch bei großen Konzerthäusern nicht mehr die Regel ist). Das wertschätzen wir sehr.

 

Es ist gut, dass die Leitung der Stadt die Innenräume des Theaters hat reparieren lassen. Dieser Schritt trägt zweifelsohne dazu bei, dass wir besser alles wahrnehmen können, was vom Podium zu uns dringt. Und bei den nächsten Konzerten gibt es da wirklich so einiges. Das größte Erlebnis wird für uns alle wahrscheinlich der Auftritt des Prager Philharmonischen Chores einige Tage vor Heiligabend sein. Rybas Böhmische Hirtenmesse in einer Interpretation des Prager Philharmonischen Chores unter der Leitung von Chefdirigent Lukáš Vasilek, unterstützt von siebzehn Mitgliedern der Südböhmischen Philharmonie, zu hören, wird ganz sicher ein besonderes Ereignis werden. Und so freuen wir uns gemeinsam auf die Konzerte, die in Třeboň an der Wende der Jahre 2017 und 2018 zu hören sein werden.

 

Wir freuen uns selbstverständlich auch auf ein Wiedersehen mit Ihnen, unseren geschätzten Zuhörern. Ich wünsche Ihnen frohe Weihnachten und viel Gesundheit und Behaglichkeit für Ihre Familien im Jahre 2018.

 

 

Ihr

Miloš Končický, Direktor des Festivals

Festivalgeschichte

___

 

Das Sommerfestival Třeboňská nocturna findet regelmäßig in der zweiten Juliwoche statt, und das bereits seit 2004. Es schließt somit an die historisch älteren Abonnentenkonzerte an, die seit 1996 im Herbst und im Winter stattfinden.

mehr